Profil anzeigen

Vielen Dank // Die Geschichte hinter einem zerstörten Bushäuschen // Handball-EM

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
seit 2017 ruft der Verein “KN hilft” im Advent auf, für den guten Zweck zu spenden. Rund eine halbe Million Euro kam seitdem zusammen. Auch an der jüngsten Aktion haben unsere Leserinnen und Leser sich fleißig beteiligt: Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft freut sich über 75.876 Euro. Wir sagen herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, den Kampf gegen den Krebs finanziell zu unterstützen.
"KN hilft" sammelt für "Gutes tun": 75.876 Euro für den Kampf gegen Krebs
Wechseln wir das Thema: Wenn jemand einen Unfall baut, meldet sich der Verursacher normalerweise bei den Geschädigten oder der Polizei. Soweit die Theorie. Doch in Krummwisch wartete die Gemeinde vergeblich auf eine Nachricht. Das Bushäuschen Klein Königsförde ist zerstört. Selbst Wochen nach dem Unfall liegen noch Splitter herum. Bürgermeister Marco Schiefelbein hat den Verursacher nun mit detektivischem Spürsinn gefunden - und Anzeige bei der Polizei erstattet. Behoben ist der Schaden damit aber noch nicht …
Beim DHB-Team steigt die Spannung: Am Abend bestreitet die Nationalmannschaft das erste Match der Handball-EM. Anwurf ist um 18 Uhr. Wir sind natürlich live dabei.
Wir hoffen, dass Gislasons Mannschaft mehr von Erfolg gekrönt ist als Co-Gastgeber Ungarn. Das Team verlor überraschend gegen die Niederlande. Merle Schaack berichtet:
Damit Sie wissen, wer wann an der Reihe ist: Auf KN-online finden Sie einen Spielplan zur Handball-Europameisterschaft.
Weitere Themen des Tages im Überblick:
Nachrichtenüberblick in Kürze

Mit Video: Feuerwehr begleitet brennenden Müllwagen in Kiel
Medea in Kiel: Darum hat das georgische Restaurant jetzt wieder geöffnet
„Aktenzeichen XY... ungelöst“: Neue Hinweise auf die Räuber von Neumünster
Kleinmeinsdorf: Feuerwehr entdeckte Leiche in verqualmter Wohnung
Tiefschlag für Aco in Büdelsdorf: Kartellamt verbietet Übernahme von Birco
Das können Sie am 15. und 16. Januar in Schleswig-Holstein unternehmen
Fernwärme in Neumünster läuft seit Mitternacht wieder
Verkaufsoffene Sonntage in Schleswig-Holstein 2022: Übersicht für Kiel, Segeberg, Rendsburg und mehr
Heikendorf: Küchenbrand löst Großeinsatz für drei Wehren aus
Ärger über Kosten für Brückensanierung in Rodenbek
Bürgerbeteiligung: Was wird aus dem ehemaligen Grandplatz in Kronshagen?
Corona-Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Quarantäne in SH wird nur noch selten kontrolliert: Behörden appellieren an Vernunft
Corona-Proteste: „Extremistische Haltungen haben wir nicht feststellen können“
4325 neue Corona-Fälle in SH - 250 Menschen aktuell im Krankenhaus
Wie gut reagieren Schnelltests bei Omikron? Paul-Ehrlich-Institut will neue Liste Ende Februar veröffentlichen
Bild des Tages

Königin Margrethe von Dänemark: 50 Jahre auf dem Thron, doch die Party muss ausfallen
Meine Lieblingsgeschichte

Strompool Probstei StattAuto Erstes Carsharing-Angebot in Schönberg
Meistgelesen auf KN-online

Sie möchten alle Artikel lesen?

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Hier können Sie es einen Monat kostenfrei testen.
Services

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend,
Ihre
Tanja Köhler
Stellvertretende Chefredakteurin
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.