Profil anzeigen

Terror in Kabul, Respekt vor der Bundeswehr, Seilbahn über Kiel

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
mehr als 100 Tote in Kabul, Tausende von Menschen in Angst um ihr Leben und hilflose westliche Staatenführer - die Lage in Afghanistan schein komplett außer Kontrolle geraten zu sein. Es sind düstere Nachrichten, die wir derzeit zu transportieren haben. Gibt es irgendeinen Hoffnungsschimmer, den es zu erwähnen gäbe? Vielleicht am ehesten noch den: Die oft gescholtene und von vielen zu Unrecht belächelte Bundeswehr hat in den vergangenen Tagen gezeigt, wozu sie da ist. Die Männer und Frauen in Uniform haben in dieser völlig verfahrenen Lage eine Mission erfüllt, die ihnen die Politik mit einer eklatanten Fehleinschätzung beschert hat - und sie haben mit ihrem Einsatz Schlimmeres verhindert. Heute Abend kehren die letzten Soldaten von ihrem Einsatz zurück. Auch darüber lohnt es zu berichten.
Dass die Bundesregierung dramatische Fehler gemacht hat, ist unbestritten. Wird Zeit, dass endlich gewählt wird, sagte deshalb heute Morgen ein Kollege. Mit Blick auf unsere Talk-Runden, die wir vor der Wahl auf die Beine gestellt haben, ist das fast richtig. Dreimal habe wir bereits unsere Leser eingeladen, sich an ungewöhnlichen Orten selbst ein Bild von den Politikern zu machen. Wolfgang Kubicki (FDP), Robert Habeck (Grüne) und Ralf Stegner (SPD) waren bereits unsere Gäste. Last but not least wird uns der CDU-Außen- und Sicherheitsexperte Johann Wadephul am kommenden Donnerstag Rede und Antwort stehen. Das bisherige Resultat ist in Wort und Bild und als Video auf KN-online zu finden. Das Wochenende ist eine gute Gelegenheit, einmal hineinzuschauen.
KN-Talk mit Wolfgang Kubicki in Kiel-Gaarden
Robert Habeck im KN-Talk bei der Straßenmeisterei
Ralf Stegner beim Wahltalk auf dem Golfplatz
Die aktuelle Berichterstattung über die Wahlkampfauftritte kommt dabei nicht zu kurz. Gerade erste waren die beiden Spitzenkandidatinnen Annalena Barbock (Grüne) und Janine Wissler (Linke) in Kiel.
Stippvisite in Kiel: Grünen-Chefin Baerbock will Cannabis legalisieren
Janine Wissler in Gaarden: Applaus für die Linke auf dem Vinetaplatz
Nachrichtenüberblick in Kürze

Munition im Meer: Minister Albrecht will Entscheidung noch 2021
SHMF-Intendant Christian Kuhnt mit Bilanz und Perspektiven für 2022
Kieler Landtag ändert Verjährungsfrist  bei Streit um Heckenhöhe
„Schiefer Regen“: Das steckt hinter 3D-Comics vor der Kirche in Brügge
Fischer setzen 150.000 Mini-Aale in der Schlei aus
Schnappt sich Holstein Kiel Sandhausens Stürmer Daniel Keita-Ruel?
THW Kiel vor Härtetest zum Trainingslager-Abschluss
Bild des Tages

Leitfaden für interessierte Städte: Auftrieb für eine Seilbahn in Kiel
Meine Lieblingsgeschichte

KN-Küchentalk: Das Lieblingsgericht der Chefköchin vom Bärenkrug
Meistgelesen auf KN-online

Verkaufsoffene Sonntage: Kostenlos mit Bus und Fähre in Kiels Innenstadt
Stromausfall in Kiel: 4000 Haushalte betroffen
Theodor-Heuss-Ring: Ist die Einhaltung des Stickoxid-Grenzwerts in Gefahr?
Ich wünsche Ihnen ein entspanntes Wochenende
Ihr
Bodo Stade
Stv. Chefredakteur
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.