Profil anzeigen

Post aus dem Newsroom // Wenn der Griff zum Schmerzmittel selbstverständlich wird

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
es ist ein offenes Geheimnis, dass nicht nur Profisportler zu Schmerzmitteln greifen, um sich zu pushen. Auch im Amateursport ist der Gebrauch erheblich.
In Schleswig-Holstein schlucken mitunter schon Jugendspieler die Mittel. Ihre Trainer begrüßen das oder schauen in der Kabine weg, wie mein Kollege Clemens Behr berichtet. Was wenig bedacht wird: Es können körperliche Beschwerden bleiben. Deswegen wollen ehemalige Aktive, der Deutsche Fußball-Bund und der Handballbund die Sportler dafür sensibilisieren und das Thema genauer untersuchen. Mehr dazu lesen Sie hier:
Sorgen bereiten im Land auch die Corona-Mutanten. In Flensburg ist ein Großteil der Corona-Neuinfektionen bereits auf eine Virus-Variante zurückzuführen. Sie mache mittlerweile etwa ein Drittel aller seit Mitte Januar bestätigten Fälle aus, sagte ein Stadtsprecher. In Deutschland beträgt der Anteil der britischen Mutante bereits mehr als 20 Prozent. Welche Folgen die Ausbreitung der Corona-Mutation für das Krankenhaus in Flensburg hat, erfahren Sie von meiner Kollegin Heike Stüben:
Zu dem Thema wollen sich gleich auch Ministerpräsident Daniel Günther und Gesundheitsminister Heiner Garg äußern. Wir übertragen das Statement ab 17.15 Uhr im Livestream.
Ein Dauer-Aufreger in Kiel bleibt die Möbel-Höffner-Baustelle. Nach dem Umweltfrevel ist nun die Lautstärke ein Ärgernis. Denn der Konzern hat beim Bau seines Möbelmarktzentrums am Westring monatelang gegen die Lärmschutzrichtlinie des Landes Schleswig-Holstein verstoßen. Das bestätigte das Landesamt für Umwelt (LLUR) gegenüber KN-online.
Weitere Themen des Tages erfahren Sie im Überblick:
Corona-Nachrichten aus Schleswig-Holstein

So könnte Urlaub an Ostern in Schleswig-Holstein klappen
Krankenkassen erstatten Senioren die Fahrt zum Impfzentrum
Mitten in der Krise: 14 Unternehmen wollen in Owschlag bauen
Nachrichtenüberblick in Kürze

Ärger in Rieseby: Kinder seit Monaten ohne warmes Mittagessen
Polizei Kiel: Diese Betrugsmaschen kursieren gerade
"Fake News" verbreitet? Grüner Vollert setzt sich zur Wehr
„Gorch Fock“ hat wieder einen weißen Rumpf
Großflecken Neumünster: Weg für die Umgestaltung des Platzes ist frei
Bild des Tages

"Holzmichel" in Klausdorf: Der neue Kamerad wiegt 1,5 Tonnen
Meine Lieblingsgeschichte

Jetzt abstimmen: Welche Schneefigur ist die schönste in Schleswig-Holstein?
Meistgelesen auf KN-online

Starten Sie gut in den Abend,
Ihre

Tanja Köhler
Mitglied der Chefredaktion
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.