Profil anzeigen

Post aus dem Newsroom // Neue Nummern für Linienbusse, Corona-Fälle im Handball

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Post aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
bis zum Fahrplanwechsel bei der KVG vergehen noch ein paar Wochen. Was jetzt aber schon klar ist: Die Fahrgäste müssen sich an neue Nummern für die Kieler Linienbusse gewöhnen - und manche Strecken werden künftig anders bedient. Hintergrund ist eine EU-Richtlinie, die die KVG und die Autokraft umsetzen müssen. Was sich alles ändert, hat Steffen Müller für Sie zusammengefasst:
Nummern, Strecken: Das ändert sich
Durcheinandergewirbelt wird indes der Spielplan der Handball-Bundesliga. Wie heute bekannt wurde, ist ein weiterer Nationalmannschaft-Spieler positiv auf Corona getestet worden. Zuerst wurde am Vormittag das Spiel der SG Flensburg-Handewitt am Abend abgesagt. Am Nachmittag dann auch das Spiel des THW Kiel morgen gegen die Füchse Berlin. Meine Kollegin Merle Schaack hält Sie hier auf dem Laufenden:
Auch an einigen Schulen im Land gibt es Corona-Fälle. Für Bildungsministerin Karin Prien (CDU) kein Grund, den Regelbetrieb zu unterbrechen - trotz des Teil-Lockdowns. „Das Kohortenprinzip und unsere Hygienekonzepte funktionieren“, sagte sie heute. Und weiter: „Wir haben ganz selten ein wirklich messbares Infektionsgeschehen an unseren Schulen.“ Einschränkungen müsste es demnächst nur im Sportunterricht geben, damit Ansteckungssituationen in Umkleiden vermieden werden.
Weitere Nachrichten des Tages im Überblick:

225 neue Corona-Fälle, 14 Patienten werden beatmet
Feueralarm in Gemeinschaftsschule
Scrabbeln und helfen statt Miete zahlen
Eltern hielten sich nicht an Spielplatz-Regeln: Stadt droht mit Folgen
Bild des Tages

Israel stellt in Kiel die Korvette "Magen" feierlich in Dienst
Meine Lieblingsgeschichte

Jana Mönig auf den Spuren ihres Vaters
Meistgelesen auf KN-online

Leiche auf Dachboden ist identifiziert
Möglicher Impfstoff gefunden: Was bedeutet das für SH?
Starten Sie gut in den Feierabend,

Ihre
Tanja Köhler
Mitglied der Chefredaktion
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.