Profil anzeigen

Post aus dem Newsroom // Ist das mutierte Coronavirus in Schleswig-Holstein angekommen?

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
es sind nur wenige Familien betroffen, die dafür aber komplett: In Eckernförde treiben Corona-Neuinfektionen den Inzidenzwert lokal auf 266. Das schürt im Kreis Rendsburg-Eckernförde die Sorge, dass bei dem Ausbruch die Corona-Mutante aus Großbritannien die Ursache sein könnte. B.1.1.7. ist um 50 bis 70 Prozent ansteckender, vor allem für Menschen unter 20. Ärzte fordern nun, dass positive Proben - ähnlich wie in Dänemark oder England - vermehrt sequenziert werden, um Klarheit zu bekommen.
Dass B.1.1.7. in Schleswig-Holstein einmal auftaucht, ist nicht unwahrscheinlich: Der Weg für die Mutation ist hier besonders kurz. In Dänemark wurde das Virus bereits im November identifiziert.
Natürlich interessiert uns, wie es jetzt weitergeht in Eckernförde. Bei einer Inzidenz von über 200 könnte schließlich der Bewegungsradius auf 15 Kilometer reduziert werden. Meine Kollegin Cornelia Müller hat nachgefragt und folgendes herausgefunden:
Natürlich haben wir heute auch wieder viel Frust wahrgenommen: Von Schülern, die sich nicht in Iserv anmelden konnten, von Lehrern, die digital unterrichten wollten aber nicht konnten, und von vielen Impfwilligen über 80, die auch in Woche drei wieder einmal keinen Termin für eine Corona-Impfung ergattern konnten. Wie verärgert die Schleswig-Holsteiner sind, können Sie auf KN-online nachlesen. Immerhin: Mancher nimmt es mittlerweile mit Humor.
Weitere Themen des Tages im Überblick:
Corona-Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Regeln für Abschlussklassen: Präsenz und Distanz im Wechsel doch erlaubt
Corona: Im FEK in Neumünster fehlt Personal - Operationen verschoben
Nachrichtenüberblick in Kürze

Veloroute 10 in Kiel: Bauausschuss tauft Fahrradstraße auf Veloroute 10
Elektroautos: Schleswig-Holstein lag 2020 bei Neuzulassungen an der Spitze
Schneechaos in Skandinavien: Tausende Schweden und Finnen ohne Strom
Gewinnspiel des Tages

Holstein Kiel gegen FC Bayern München: Wie endet das Spiel?
Meine Lieblingsgeschichte

Meistgelesen auf KN-online

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend,
Ihre

Tanja Köhler
Mitglied der Chefredaktion
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.