Profil anzeigen

Post aus dem Newsroom // Große Angst vor dem Pferdeherpes, Todesfall nach Explosion in Nortorf

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
in der Reiterszene in Schleswig-Holstein wächst die Angst vor dem Pferdeherpes. Nachdem einige Tiere nach einem Turnier in Valencia und vereinzelt in Deutschland an dem Virus gestorben sind, macht sich Unruhe breit. Zwar können die Pferde geimpft werden - doch das ist kein 100-prozentiger Schutz. Kristiane Backheuer hat sich umgehört.
Besonders hart trifft es aktuell Profireiter. Sie bangen um ihre Tiere und ihre Existenzgrundlage. Mike Patrick Leichle (51) ist einer von ihnen. Der Turnierstallbetreiber und Springreiter aus Schnarup-Thumby (Kreis Schleswig-Flensburg) harrt noch immer in Valencia aus und kämpft nach dem Ausbruch von Pferdeherpes bei einem Turnier ums Überleben seiner Tiere. Für eines seiner Pferde kam jede Hilfe zu spät. Im Gespräch schildert er die schwierige Zeit:
Einen Tag nachdem die Polizei das Foto der Frau veröffentlicht hat, die tot in den Trümmern eines explodierten Reihenendhauses in Nortorf lag, nehmen die Ermittlungen eine Wende. Polizei und Staatsanwaltschaft teilten am Vormittag mit, dass der 56-jährige Lebensgefährte der Frau tot in der JVA Neumünster gefunden wurde.
Weitere Themen des Tages im Überblick:
Corona-Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Hoteliers bangen ums Osterurlaubsgeschäft
Thrombosen bei Astrazeneca-Impfung: Forscher haben mögliche Ursache gefunden
Covid-19 trifft immer mehr Jüngere
So entwickelt sich das Coronavirus in Schleswig-Holstein
Nachrichtenüberblick in Kürze

OLG kippt Kieler Freispruch - Mann zog Kondom beim Sex ab
Fähren sind am Wochenende die Alternative zum Stau
Landin in Quarantäne - Andersson gibt neues Comeback beim THW Kiel
Bild des Tages

Findling ist nicht groß genug für den Landesrekord
Meine Lieblingsgeschichte

Wanderfalken in Kiel am Rathausturm: Ein neues Weibchen aus Schwerin
Meistgelesen auf KN-online


Ich wünsche Ihnen einen schönen Start ins Wochenende,
Ihre

Tanja Köhler
Mitglied der Chefredaktion
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.