Profil anzeigen

Post aus dem Newsroom // AfD verliert Fraktionsstatus, Bus-Streik in SH

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die AfD-Fraktion in Schleswig-Holstein ist an internen Unstimmigkeiten
Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
die AfD-Fraktion in Schleswig-Holstein ist an internen Unstimmigkeiten  zerbrochen. Landtagsabgeordneter Frank Brodehl tritt aus der Partei aus, dadurch verliert sie ihren Fraktionsstatus. Den Schritt kündigte Brodehl während der Landtagsdebatte zu Ganztagsschulen überraschend am Ende seiner Rede an. Warum er mit der Partei bricht? Brodehl nennt dafür zwei Gründe. Zum einen kritisiert der promovierte Sonderschullehrer und Bildungsexperte die Verwendung von “Nazi-Vokabular”, zum anderen eine systematischen Radikalisierung der AfD. Klare Worte von jemandem, der der Partei seit Gründung 2013 angehörte.
Kurz nach Bekanntwerden des Austritts hat mein Kollege Christian Hiersemenzel mit Ralf Stegner (SPD) und anderen Politikern über den Zerfall der AfD gesprochen. Was die Konsequenzen sind - und wie es nun im Landtag weitergeht, erfahren Sie hier.
Ordentlich Druck im Land macht Verdi: Nach den Warnstreiks bei den Stadtwerken, der Stadtverwaltung, der Müllabfuhr und in städtischen Kitas in dieser Woche ruft die Gewerkschaft nun die Bediensteten im Öffentlichen Nahverkehr zur Arbeitsniederlegung auf. Zu spüren bekommen das am Dienstag die Pendler in Kiel, Lübeck und Flensburg. Neumünster soll verschont bleiben, hat Florian Hanauer herausgefunden. Die Hintergründe dazu lesen Sie hier.
Um was wir heute nicht umhin kommen: Die deutliche Niederlage des THW Kiel gegen Nantes aufzuarbeiten. Bei der Heimspielpremiere vor rund 1500 Zuschauern scheiterten die Zebras zum Teil an sich selbst. Fehlpässe, kein Rezept gegen den Mittelblock, Fehlwürfe - bis morgen 20.30 Uhr muss sich da einiges ändern. Dann nämlich trifft der THW im Supercup in Düsseldorf auf die SG Flensburg-Handewitt. Wie sich die Mannschaft von Filip Jicha dann präsentiert, werden Sie auf jeden Fall auf KN-online erfahren.
Starten Sie gut ins Wochenende!

Ihre
Tanja Köhler
Mitglied der Chefredaktion

PS: Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie am Wochenende mit Ihrer Familie oder Freunden unternehmen wollen - werfen Sie doch einen Blick in unsere Veranstaltungstipps. Von Apfelfest bis Herbstmarkt wird in der Region unter Corona-Auflagen eine Menge geboten.

Nachrichtenüberblick in Kürze

Einigung um Mitternacht
Corona: Schule bleibt geschlossen
Der NOK-Ausbau und ein Testlauf
Bild des Tages

Meine Lieblingsgeschichte

Meistgelesen auf KN-online

Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.