Profil anzeigen

G7-Außenminister treffen sich in Schleswig-Holstein / Feuerwehrmann stirbt auf Einsatzfahrt

Post aus dem NewsroomPost aus dem Newsroom
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
durch den Krieg in der Ukraine erfährt die Außenpolitik seit Februar mehr Aufmerksamkeit als in den Jahren zuvor. Schließlich drängen sich viele Fragen auf: Wie kann der Konflikt beendet werden? Welche weiteren Sanktionsmöglichkeiten gegen Russland sind möglich?
Mit diesen Fragestellungen wird sich auch das G7-Außenministertreffen in Schleswig-Holstein beschäftigen. Als Tagungsort dient das Luxusresort „Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer“ - eine Adresse, die vermutlich nichts zu wünschen übrig lässt.
Damit die Außenminister in Ruhe tagen können, wird das frühere Herrenhaus und der große Gutshof hermetisch abgeschirmt. Zahlreiche Sicherheitskräfte aus anderen Bundesländern sind dafür zusammengezogen worden. Was bisweilen zu dem Treffen bekannt ist, erfahren Sie hier:
Ein tragischer Vorfall hat sich vergangenes Wochenende in Fleckeby ereignet. Auf der Fahrt zu einem Einsatz ist ein 48-jähriger Feuerwehrmann am Steuer zusammengebrochen. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen starb er noch vor Ort. Die Anteilnahme in den sozialen Netzwerken ist groß. Als Reaktion auf den Todesfall ruft der Feuerwehrverband alle Wehren im Land dazu auf, Trauerflor an den Fahrzeugen anzubringen.
Weitere Themen des Tages im Überblick:
Nachrichtenüberblick in Kürze

Koalitionsverhandlungen in Kiel: Günther schwört CDU auf Jamaika ein
Café 9 will in Kiel die Vielfalt der deutschen Rösterszene zeigen
Veranstaltungen: Das ist los am Wochenende vom 14. bis 15. Mai in Kiel
Handball: SG Todesfelde/Leezen setzt auf dreiköpfiges Trainerteam
Holstein Kiel: Das ist dran am Interesse an Tim Schreiber
KN-Podcast

Holstein eins zu eins, Folge 75: Das Knoll-Paradoxon
Krieg in der Ukraine

Öltanker mit „unbekanntem Ziel“: Mit diesen Tricks könnte Russland weiterhin Öl in die EU exportieren
Während Russlands Invasion: Die fünf vergessenen Kriege
Bild des Tages

Leihladen Kiel auf dem CAU-Campus feiert Wiedereröffnung
Meine Lieblingsgeschichte

Parken in Kiel: Parkleitsystem soll digital werden
Meistgelesen auf KN-online

Sie möchten alle Artikel lesen?

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Hier können Sie es einen Monat kostenfrei testen.
Services

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend,
Ihre
Tanja Köhler
Stellvertretende Chefredakteurin
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.